Herzlich willkommen bei den
Volksmusikfreunden Geisenbrunn


Besuchen Sie ab September wieder unsere Singstunden oder Musikantenstammtische!

Alle Freunde der Volksmusik sind herzlich willkommen!

Falls nicht anders angegeben, findet der Sänger-und Musikantenstammtisch jeweils am 3. Donnerstag im Monat und die Bairische Singstund am 4. Donnerstag im Monat im Freizeitheim "Gaststätte Geisenbrunn" statt.


Herbsthoagarten, 27. Oktober 2017, 20 Uhr
Saaleinlass ab 18 Uhr

Diesmal sind eingeladen:

Käuferinnen Tanzlmusi Kauferinger Tanzlmusi
Wir spielen in dieser Besetzung, die aus einem Quartett erwuchs, seit über 30 Jahren. Wolfgang Neugebauer und Peter Schmid waren von Anfang an dabei und auf den anderen Instrumenten gab es im Lauf der Zeit immer wieder mal einen Wechsel, der uns zu dem entwickelte, was wir heute sind. Mittlerweile nicht mehr die Jüngsten, aber die Freude zur traditionellen Volksmusik hält einen im Geiste jung. Unsere Besetzung besteht aus: Günther Apitz (Steirische Harmonika), Christiane Götz (Harfe), Peter Marten (Klarinette), Michael Eisele (Flügelhorn/Trompete), Wolfgang Neugebauer (Posaune) und Peter Schmid (Tuba). 
Reichersdorfer Sänger
Motiviert von ihren Eltern und geprägt von ihrer Heimat haben sich die vier Sänger zum Ziel gesetzt, überliefertes Liedgut zu pflegen und vor der Vergessenheit zu bewahren. Schorsch Berwanger (1. Stimme) und die Brüder Georg (2. Stimme), Hans (3. Stimme) und Klaus Ellmeier (Baß) singen seit 1988 als die “Reichersdorfer Sänger” zusammen und sind mittlerweile weit über die Grenzen ihrer oberbayrischen Heimat hinaus bekannt.
Haidhauser Stub'nmusi
Die Musikgruppe wurde 1975 im Stadtteil Haidhausen gegründet. Wir sind 6 Musikanten und spielen mit Hackbrett, Zither, Harfe, Akkordeon, Gitarre und Bass. Unsere Auftritte sind hauptsächlich in und um München bei Musikantentreffen, Gottesdiensten, Maiandachten, Advents- und Weihnachtsfeiern, Benefizveranstaltungen sowie eigenen Konzerten. In Eigenregie haben wir bereits 5 CD’s produziert. Unsere Aufnahmen werden auch öfters im BR gesendet. 
Duo Knöpf & Soatn, das sind Herta Wanner aus München-Aubing und Horst Huber aus Oberschleißheim Sie kennen sich seit ca. 15 Jahren von der Wasterl-Fanderl-Schule in München und spielten damals noch getrennt in 2 verschiedenen Gruppen. Bei gemeinsamen Auftritten stellten sie fest, wie gut sie musikalisch harmonieren und so entschlossen sie sich Anfang 2009 gemeinsam als Duo aufzutreten. Herta spielt Gitarre und Okarina, Horst die steirische Harmonika
Als Sprecher führt Bartholomäus Sailer durch den Abend. Er ist ein gebürtiger Münchner, Schauspieler, Moderator und Vortragender. Seine besondere Liebe gilt dem "münchnerisch-bayerischen" humorvollen, aber heiter- und tiefsinnigen Leben und Denken in den Werken, Gedanken und Ausführungen bayerischer Dichter, Schriftsteller und Volksschauspieler. Seit drei Jahren begleitet er so z.B. die "Schlierseer Almmusik" bei ihren vorweihnachtlichen Veranstaltungen. 

 

Kartenbestellung bei Fritz Böhm, Tel. 08105-1228 oder bei Marianne Pischetsrieder, Tel. 08105-7755345


 

 Kennen Sie schon das "Geisenbrunner Liederbuch"? 

Informationen über unser Liederbuch finden Sie - hier! 


 Notenshop von Volksmusikanten für Volksmusikanten!