Veranstaltungen der
Volksmusikfreunde Geisenbrunn e.V.

Durch die Verlängerung der Corona-Beschränkungen müssen wir unsere Veranstaltungen bis auf Weiteres absagen.


 

Alle hier aufgeführten Veranstaltungen finden, sofern nichts anderes angegeben ist, in der Gaststätte Geisenbrunn, Tonwerkstraße 3, 82205 Gilching statt.


jeden 3. Donnerstag im Monat ab 19.30 Uhr - „Sänger- und Musikantenstammtisch“

Für die geplanten Termine klicken Sie bitte hier.

A loggas zamakema,
ab hoibe achte auf d’Nacht,
in da Wirtschaft Geisenbrunn.
Zum singa, spuin und zuahorcha,
s’ko kema wea mog und Zeit hod.
Einladen dean,
d’Volksmusikfreunde Geisenbrunn e.V.

Der Geisenbrunner „Sänger- und Musikantenstammtisch“ ist weit über dem Landkreis Starnberg hinaus bekannt und wird von vielen Gesangs- und Volksmusikgruppen gern besucht.
Zuhörer sind selbstverständlich bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Wir möchten alle Gesangs- und Musikgruppen, die unseren monatlichen Stammtisch besuchen wollen, bitten, sich telefonisch unter 089-8418913 oder per Email: info@volksmusikfreunde-geisenbrunn.de anzumelden.
Der Grund ist, dass man die Anzahl der Gruppen besser koordinieren kann. Die Erfahrung zeigt, dass 5 Gruppen pro Abend ideal sind, da dementsprechend mehr Durchgänge gesungen und gespielt werden können.

Einen Artikel über unseren Stammtisch im Münchner Merkur vom 17.06.2010 finden Sie hier.

Die Laufleiste können Sie mit der Maus stoppen, um die Bilder zu betrachten.

 

jeweils am 4. Donnerstag ab 20 Uhr „Bairische Singstund“

Für die geplanten Termine klicken Sie bitte hier.

Seit der ersten bairischen Singstund im September 1999, sie wurde von  Uli Hatzak mit großem Erfolg aufgebaut, haben sich bis 2008, 210 Lieder in unserem Notenheft angesammelt.

Seit Juli 2012 haben wir mit Sigi Bradl aus Altomünster, bekannt als Haberer Zwoagsang, einen hervorragenden Singleiter für unsere beliebte bairische Singstund gefunden.
Wir wiederholen gelernte Lieder mit musikalischer Unterstützung von Heinz Hesse, Akkordeon und Georg Hafner, Gitarre.

Gesungen wird nach Noten aus dem Liederbuch „Bairische Singstund in Geisenbrunn“ Unser Liederbuch ist bei den Singstunden zum Preis von 18,50 Euro erhältlich.

Es kann jeder mitsingen oder auch nur zuhören und dabei feststellen, wie schnell man ein neues Lied, ohne Notenkenntnis, erlernen kann.
Der Eintritt ist frei.

Von September 2008 bis Juni 2012 betreute Frau Heidi Schmidt, Chorleiterin aus Hochstadt die bairische Singstund. Heidi Schmidt kann aus beruflichen Gründen unsere Singstund nicht mehr leiten. Heidi Schmidt gilt unser Dank für Ihr Engagement!

Sepp Samberger aus Alling leitete seit Januar 2006 die bairische Singstund. Auf eigenen Wunsch hat er im August 2008 die Leitung unserer Singstunde abgegeben. Für seine erfolgreiche Arbeit, die er für den Verein von 2004 bis 2008 geleistet hat, noch mal ein herzliches Dankeschön.


Voraussichtliche Termine 2021:

Jahreshauptversammlung 2021 wurde auf 2022 verschoben


Herbsthoagarten, Freitag 22. Oktober 2021, 20 Uhr, Einlass 18 Uhr

Zum 71. Hoagartn in Geisenbrunn sind folgende Gruppen eingeladen:

Birnbaambuam

Die BirnBaamBuam aus dem Tölzer Land bestehen aus fünf sehr erfahrenen Musikern, die in verschiedenen Musikgruppen und Musikrichtungen daheim sind.
Es ist deshalb selbstverständlich, dass jeder von ihnen mehrere Musikinstrumente beherrscht. Drei Musiker haben darüber hinaus als Zeitsoldaten im Luftwaffenmusikkorps 1 in München-Neubiberg als Musiker gedient und so viel musikalisches Wissen und Erfahrung in diese Besetzung mit eingebracht.

Mit 2 Trompeten/Flügelhörnern, Basstrompete, Akkordeon und Tuba spielen sie einerseits das klassische Repertoire der ursprünglichen Tanzlmusi sowie speziell für diese Besetzung selbst arrangierte Stücke der böhmischen und mährischen Musik für Blaskapellen. Zahlreiche Eigenkompositionen im bayerischen Stil runden das Repertoire ab.

Waakirchner Sänger Die jahrzehntelange Tradition der Waakirchner Sänger wird seit 2014 von Hausl Brandhofer (1. Stimme und Zitherbegleitung), Toni Rinner (2. Stimme), Roman Mayrock (3. Stimme) und Sepp Fichtner (Bass) weitergeführt. Begonnen hat die Gruppe vor ca. 12 Jahren aus einer Laune heraus als Waakirchner Dreig`sang. Ziel war es, die Tradition des Volksgesanges in Waakirchen weiter zu pflegen. Als dann Sepp Fichtner 2014 mit seinem kräftigen Bass dazu stieß waren die Waakirchner Sänger der 3. Generation perfekt.
Die vier Mannsbilder pflegen das traditionelle Liedgut – besonders gerne nehmen sie alte, fast schon vergessene Lieder in ihr Repertoire auf. Sie wollen mit einfachem, ehrlichem Gesang die Menschen erfreuen und die Schlichtheit und Schönheit der traditionellen alpenländischen Volkslieder aus Bayern, Tirol und Kärnten aufzeigen.
Mühlbergschlössl Musi

Die Mühlbergschlössl Musi stammt aus Starnberg und ist ein Saitentrio mit Monika am Hackbrett, Claudia an der Zither und Hellmut an der Gitarre. Auf dem Programm stehen alpenländische Volksmusik und viele Musikstücke, die in historischen Aufzeichnungen notiert und durch das Volksmusikarchiv erschlossen wurden.

Entstanden aus der Gruppierung „Aurikel Saitenmusi“ und mit Einwerbung von Monika als versierte Hackbrettspielerin musizieren sie seit 2018 zusammen. Geübt wird meist beim Hellmut, der am Mühlbergschlössl wohnt und daher stammt auch die Namensgebung. Auftritte bestreiten sie in den westlichen und südlichen Landkreisen um München.

Bartholomäus Sailer Bartholomäus Sailer - Sprecher Barthl - ein geborener Münchner ist Schauspieler, Moderator und Vortragender. Seine besondere Liebe gilt dem "münchnerisch-bayerischen" humorvollen, aber heiter- und tiefsinnigen Leben und Denken in den Werken, Gedanken und Ausführungen bayerischer Dichter, Schriftsteller und Volksschauspieler. Seit einigen Jahren begleitet er so z.B. die "Schlierseer Almmusik" bei ihren vorweihnachtlichen Veranstaltungen.

Veranstaltungsort: Saal der Gaststätte Geisenbrunn, Tonwerkstr. 3, 82205 Gilching-Geisenbrunn


Bei den Hoagarten beträgt der Eintritt für Vereinsmitglieder 10,- Euro und für Nichtmitglieder 14,- Euro. Kartenreservierung bei Marianne Pischetsrieder, Tel. 08105-7755345 oder per Email an info@volksmusikfreunde-geisenbrunn.de